Forchheim Mobile Icon

Navigation

Über Google+ teilen!

Obertrubacher Naturlehrpfad

Ein kindgerechter und informativer Rundweg bei Obertrubach.

Entdecke Tiere und Pflanzen und erfahre dabei alles über die Natur!

Für wissenshungrige Raupen

Bunte Farben, wilde Wiesen und Wälder - dieser kurzweilige Lehrpfad bietet kleinen wie großen wissenshungrigen Raupen die Möglichkeit, die heimische Natur zu begreifen.

23 Tafeln geben Einblicke in die Landschaftsentwicklung und verraten Detailwissen zu heimischen Pflanzenarten, die auch vor Ort zu finden sind. Sie machen diesen Weg zu einem wahren Schatz für Naturliebhaber.

Dabei dienen kleine Bändchen mit dem Logo der Raupe als Orientierung. Sie sind an der jeweiligen Pflanze angebracht und ersparen dem Laien einige Zeit der Sucherei! Und wer auf der Hut ist, kann sogar seltene Schmetterlinge und andere Tiere beobachten.

Der 4,5 Kilometer lange Lehrpfad startet am Wanderparkplatz etwa 300 Meter nördlich von Obertrubach. Er führt zunächst in das Teichtal nach Osten und beschreibt dann einen Rundkurs im Wald nördlich von diesem.

Ein weiterer Zustieg ist über das Gründleinstal von Bärnfels aus möglich.

Hier finden Sie den Flyer zum Naturlehrpfad Obertrubach....

Tour-Infos, bitte weiterlesen....