Navigation

Klassifizierung

Länge

Dauer

Gesamter Aufstieg

Produkte

Gütesiegel

Zielgruppen

Küchenarten

Ihre Suche ergab 794 Treffer

  • ...
Mitten in der Stadt gelegene Minigolfanlage in Pottenstein

Minigolfplatz Stadt Pottenstein

geschlossen

91278 Pottenstein, Am Stadtgraben

Mitten in der Stadt gelegene Minigolfanlage in Pottenstein

Fahrradverleih Minigolf

Genießen Sie diese 5-Tages-Wanderung mit oder ohne Gepäck und erkunden Sie die südöstliche Fränkische Schweiz!

3 Tage Wandern ohne Gepäck in Franken | Urlaub in Franken

Genießen Sie diese 5-Tages-Wanderung mit oder ohne Gepäck und erkunden Sie die südöstliche Fränkische Schweiz!

Redaktionelle Webseite

Motorradtour druch das Trubach-, Wiesent- und Püttlachtal

3-Täler-Runde

Gößweinstein

Motorradtour druch das Trubach-, Wiesent- und Püttlachtal

2:00 h 770 hm 67,3 km leicht

Motorrad-Tour

Heute geht es tierisch wild zur Sache.Lasst euch von spannenden Abenteuern im Wildpark überraschen. Zum Abschluss kann sich jeder Abenteurer ein kleines Andenken basteln.
                    Karten: 25,00 € inkl. Eintritt, Anmeldung bis 02.06. unter ...

Fr., 09.06.2023

Abenteuer-Tag

91349 Egloffstein, Hundshaupten 62

Heute geht es tierisch wild zur Sache.Lasst euch von spannenden Abenteuern im Wildpark überraschen. Zum Abschluss kann sich jeder Abenteurer ein kleines Andenken basteln. Karten: 25,00 € inkl. Eintritt, Anmeldung bis 02.06. unter ...

Veranstaltung

Affalterthal - Einwohner: 313 

Affalterthal

91349 Egloffstein, Affalterthal Ortsteil

Affalterthal - Einwohner: 313 

Ort

Aktiv Reisen - outdoor erleben! Unter diesem Motto bieten wir Ihnen ein facettenreiches Angebot. Vom Kanuverleih, Bogenschießen, Radverleih, Kletterkurse, Höhlenbefahrungen, Teamevents und vieles mehr...

Aktiv-Reisen GmbH

geschlossen

91346 Muggendorf, Forchheimer Str. 14

Aktiv Reisen - outdoor erleben! Unter diesem Motto bieten wir Ihnen ein facettenreiches Angebot. Vom Kanuverleih, Bogenschießen, Radverleih, Kletterkurse, Höhlenbefahrungen, Teamevents und vieles mehr...

Bogenschießen Fahrradverleih Fahrradreparatur Radtouren Kanuverleih Kletterschule E-Bike-Ladestation E-Bike-Verleih Mountainbiketouren Führung/Sightseeing

Sie können Ihren Urlaub erst dann genießen, wenn Sie abends ausgepowert ins Bett fallen? Dann sind Sie im Trubachtal richtig.

Aktivurlaub im Trubachtal

Sie können Ihren Urlaub erst dann genießen, wenn Sie abends ausgepowert ins Bett fallen? Dann sind Sie im Trubachtal richtig.

Redaktionelle Webseite

Am 6. Mai 2018 hat die Gemeinde Obertrubach, vertreten durch Bürgermeister Markus Grüner, ein neues nachgebildetes Allianzwappen an der Aufgangseite angebracht.Mit einem Festakt hat die Gemeinde Obertrubach, zusammen mit der Bärnfelser Ortsgruppe des Fränkische Schweiz Verein das neu gestaltete Allianzwapper derer von Egloffstein/Haller vorgestellt.Enthüllt wurde es von einem der Nachfahren, Bertold, Freiherr von Haller zu Hallerstein, der in Großgründlach zu Hause ist. Er sprach ein Grußwort und ging dabei auf die Nachkommen seiner Familie ein. Sie entstammt einem Nürnberger Patriziergeschlecht, weshalb sie im Mittelalter dem Machtzentrum Nürnberg angehörten.Umrahmt wurde die Feier durch die Singgruppe des Fränkische Schweiz Vereins Bärnfels.Das Wappen zierte die Außenmauer der ehemaligen Bärnfelser Burganlage und weist darauf hin, dass die Burg Ende des 15. Jahrhunderts anlässlich der Heirat Gerhaus Haller von Hallerstein und Georg IV von Egloffstein, aus der Gaillenreuther Linie beiden Adelsgeschlechtern Eigentum erstellt wurde.Gertraud oder Gerhaus Haller, Tochter des Nürnberger Patriziers Erhard Haller, der wiederum in Rom 1433 den Ritterschlag erhalten hat und sich seither Freiherr Haller von Hallerstein nennen darf, heiratete laut Burgenforscher Hellmut Kunstmann, Georg IV. von Egloffstein aus dem Gaillenreuther Zweig der Familie und bewohnte die um 1330 erbaute Burg.Die Anlage, die zeitweise sogar aus zwei Burgen bestand, wurde im Bauernkrieg 1525 verbrannt. Obwohl die Eigentümer entschädigt wurden, hat man die Wehranlage nicht mehr aufgebaut. Sie geriet schließlich an das Bistum Bamberg und mit der säkularisation ab 1802 an den bayerischen Staat, der die Burg 1871 verkaufte. Ein Teil geriet in den Besitz des Nürnberger Apothekers Kleemann, der die Burgruine vor dem Verfall bewahrte. 1969 renovierte die Fränkische Schweiz Ortsgruppe Bärnfels die Ruine, die jetzt im Besitz der Familie von Egloffstein ist.Vor dem zweiten Weltkrieg war es an der Auffahrt zur Burg, am Haus in Bärnfels Nr. 13 angebracht. Es war Wind und Wetter ausgesetzt und deshalb stark verwittert. 

Allianzwappen Haller Egloffstein

91286 Obertrubach, Bärnfels-Dorfstraße 38

Am 6. Mai 2018 hat die Gemeinde Obertrubach, vertreten durch Bürgermeister Markus Grüner, ein neues nachgebildetes Allianzwappen an der Aufgangseite angebracht.Mit einem Festakt hat die Gemeinde Obertrubach, zusammen mit der Bärnfelser Ortsgruppe des Fränkische Schweiz Verein das neu gestaltete Allianzwapper derer von Egloffstein/Haller vorgestellt.Enthüllt wurde es von einem der Nachfahren, Bertold, Freiherr von Haller zu Hallerstein, der in Großgründlach zu Hause ist. Er sprach ein Grußwort und ging dabei auf die Nachkommen seiner Familie ein. Sie entstammt einem Nürnberger Patriziergeschlecht, weshalb sie im Mittelalter dem Machtzentrum Nürnberg angehörten.Umrahmt wurde die Feier durch die Singgruppe des Fränkische Schweiz Vereins Bärnfels.Das Wappen zierte die Außenmauer der ehemaligen Bärnfelser Burganlage und weist darauf hin, dass die Burg Ende des 15. Jahrhunderts anlässlich der Heirat Gerhaus Haller von Hallerstein und Georg IV von Egloffstein, aus der Gaillenreuther Linie beiden Adelsgeschlechtern Eigentum erstellt wurde.Gertraud oder Gerhaus Haller, Tochter des Nürnberger Patriziers Erhard Haller, der wiederum in Rom 1433 den Ritterschlag erhalten hat und sich seither Freiherr Haller von Hallerstein nennen darf, heiratete laut Burgenforscher Hellmut Kunstmann, Georg IV. von Egloffstein aus dem Gaillenreuther Zweig der Familie und bewohnte die um 1330 erbaute Burg.Die Anlage, die zeitweise sogar aus zwei Burgen bestand, wurde im Bauernkrieg 1525 verbrannt. Obwohl die Eigentümer entschädigt wurden, hat man die Wehranlage nicht mehr aufgebaut. Sie geriet schließlich an das Bistum Bamberg und mit der säkularisation ab 1802 an den bayerischen Staat, der die Burg 1871 verkaufte. Ein Teil geriet in den Besitz des Nürnberger Apothekers Kleemann, der die Burgruine vor dem Verfall bewahrte. 1969 renovierte die Fränkische Schweiz Ortsgruppe Bärnfels die Ruine, die jetzt im Besitz der Familie von Egloffstein ist.Vor dem zweiten Weltkrieg war es an der Auffahrt zur Burg, am Haus in Bärnfels Nr. 13 angebracht. Es war Wind und Wetter ausgesetzt und deshalb stark verwittert. 

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Fliegenfischen und andere Angelmethoden an der Trubach

Angelstelle Egloffstein an der Trubach

91349 Egloffstein, Felsenkeller 23

Fliegenfischen und andere Angelmethoden an der Trubach

Angeln/Fischen

Fliegenfischen an der Aufseß

Angelstelle Hollfeld an der Aufseß

96142 Hollfeld, Marienplatz 18

Fliegenfischen an der Aufseß

Angeln/Fischen

Äpfelbach - Einwohner: 35

Äpfelbach

91349 Egloffstein, Äpfelbach Ortsteil

Äpfelbach - Einwohner: 35

Ort

8,2 km. im Leienfelser Wald und Gründleinstal um Bärnfels

Auf den Spuren der Geldfälschern und gütigen Burgherrn

Obertrubach

8,2 km. im Leienfelser Wald und Gründleinstal um Bärnfels

3:00 h 223 hm 223 hm 8,5 km leicht

Wander-Tour

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Fr., 19.05.2023

Auf Felsen und Wasser gebaut

91349 Egloffstein, Felsenkellerstr. 20

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Veranstaltung

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Do., 01.06.2023

Auf Felsen und Wasser gebaut

91349 Egloffstein, Felsenkellerstr. 20

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Veranstaltung

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Do., 20.07.2023

Auf Felsen und Wasser gebaut

91349 Egloffstein, Felsenkellerstr. 20

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Veranstaltung

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Do., 17.08.2023

Auf Felsen und Wasser gebaut

91349 Egloffstein, Felsenkellerstr. 20

Führung durch den historischen Marktort Egloffstein

Veranstaltung

Buchen Sie jetzt Ihre erholsamen Wellnesstage im Gasthof Drei Linden in der Fränkischen Schweiz!

Ausgebüxt - Wellnessurlaub in der Fränkischen Schweiz | Urlaub in Franken

Buchen Sie jetzt Ihre erholsamen Wellnesstage im Gasthof Drei Linden in der Fränkischen Schweiz!

Redaktionelle Webseite

Blick aus der dunklen Höhle auf ein Holzgeländer. Im Hintergrund erahnt man hinter grünen Büschen die Aussicht.

Aussichtspunkt Hohle Kirche

91286 Obertrubach, Haselstauden

Die Hohle Kirche ist eine Durchgangshöhle. Zu erreichen ist sie über den Zugang zum Burggraf oder auf dem Wanderweg grüner Ring um Untertrubach.Von der Hohlen Kirche hat man einen fantastischen Blick in das untere Trubachtal.

Höhle Aussichtspunkt/-turm

Nahe beim Höllenstein liegt der Aussichtspunkt mit Hütte.

Aussichtspunkt Höllenstein

91286 Obertrubach, Neudorfer Weg

Nahe beim Höllenstein liegt der Aussichtspunkt mit Hütte.

Aussichtspunkt/-turm

Aussichtspunkt Leienfels

91286 Obertrubach, Leienfels

Aussichtspunkt/-turm

Aussichtspunkt Signalstein

91286 Obertrubach, bei Sorg

Aussichtspunkt/-turm

Die Schönheiten unserer Fränkischen Schweiz lassen sich wunderbar auf dem Rad erkunden.

Autohaus Hölzlein

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

91320 Ebermannstadt, Forchheimer Str. 28

Die Schönheiten unserer Fränkischen Schweiz lassen sich wunderbar auf dem Rad erkunden.

Autowerkstatt Fahrradverleih Fahrradreparatur E-Bike-Verleih

B&B Arlesbrunnen

91349 Egloffstein, Arlesbrunnenstr. 265

Gastgeber

Gemütliche FeWo mit Obstgarten, direkt am Rad und Wanderweg gelegen und in der Nähe ein Kinderspielplatz. Produkte aus eig. Herst. (Brot, Säfte, Schnäpse), Die FeWo hat ein sep. Schlafzimmer. Unter 7 Nächten einm. Zuschlag von 15€

Backofenstüberl

91362 Pretzfeld, Unterzaunsbach 23

Gemütliche FeWo mit Obstgarten, direkt am Rad und Wanderweg gelegen und in der Nähe ein Kinderspielplatz. Produkte aus eig. Herst. (Brot, Säfte, Schnäpse), Die FeWo hat ein sep. Schlafzimmer. Unter 7 Nächten einm. Zuschlag von 15€

Ferienwohnung (Betrieb)

Bärenthal - Einwohner: 5

Bärenthal

91349 Egloffstein, Bärenthal Ortsteil

Bärenthal - Einwohner: 5

Ort

Bärnfels

Bärnfels

91286 Obertrubach, Bärnfels

Bärnfels

Ort

Die Bärnfelswände sind zu erreichen über den Parkplatz bei der Kirche Bärnfels. Ein schmaler Kirchenweg führt ins Dorf. Beim Feuerwehrhaus gehts rechts in den Wald.

Bärnfelswände

91286 Obertrubach, Bärnfels

Die Bärnfelswände sind zu erreichen über den Parkplatz bei der Kirche Bärnfels. Ein schmaler Kirchenweg führt ins Dorf. Beim Feuerwehrhaus gehts rechts in den Wald.

Landform

Imposante Sandsteinkirche mit zwei Türmen und schwarzem Schieferndach.

Basilika Gößweinstein

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 2

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz.

Kirche Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Theresa I. - die amtierende Bayerische Meerrettich-Königin von 2019 bis 2023

Bayerische Meerrettich-Königin

91083 Baiersdorf, Waaggasse 2

Theresa I. - die amtierende Bayerische Meerrettich-Königin von 2019 bis 2023

Direktvermarkter

Wer das Trubachtal in der Fränkischen Schweiz kennt, weiß, dass es mächtige Felsblöcke gibt.

Bedeutende Felsen im Trubachtal

Wer das Trubachtal in der Fränkischen Schweiz kennt, weiß, dass es mächtige Felsblöcke gibt.

Redaktionelle Webseite

  • ...