Navigation

Länge

Dauer

Gesamter Aufstieg

Zielgruppen

Ihre Suche ergab 15 Treffer

Beschluss der Ewigen Anbetung in Obertrubach

Obertrubach, Teichstr. 5

Jährlich am 3. Januar findet die Lichterprozession anlässlich des kirchlichen Brauchtumsfestes „Ewige Anbetung" in Obertrubach statt. Im Jahr 2021 findet keine Abschlussprozession statt.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Pottenstein

Pottenstein, Forchheimer Str.

Jährlich am 6. Januar (Dreikönigstag) werden in Pottenstein zum Beschluss der Ewigen Anbetung tausende von Besuchern erwartet.

Wander-Tour

Brennerei-Weg rund ums Walberla

Pinzberg

6:30 h 390 hm 390 hm 22,4 km mittel

Brennerei-Weg rund ums Walberla zu feinen Edeldestillerien.

Freizeitpark | Park | Spielplatz | Zoo

Erlebnispark Schloss Thurn mit Fledermaus-Zentrum

geschlossen

Heroldsbach, Schlossplatz 4

Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach vereint familienfreundliche Fahrattraktionen, fesselnde Liveshows und weitläufige, schattige Grünanlagen abseits des Trubels.

Museum

Fränkische Schweiz-Museum

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

Pottenstein, Am Museum 5, Tüchersfeld

Das Fränkische Schweiz-Museum in Tüchersfeld gehört mit seinen umfangreichen regionalen Sammlungen zu den sehenswertesten Museen Frankens. Es ist untergebracht im sogenannten Judenhof, einem weltbekannten Gebäudeensemble unterhalb steil aufragender, markanter Felstürme.

Wander-Tour

Fünf-Seidla-Steig®

Weißenohe

5:40 h 437 hm 437 hm 18,0 km mittel

Wandern auf den Spuren fränkischer Braukultur zwischen Weißenohe, Gräfenberg, Hohenschwärz und Thuisbrunn!

Biergarten | Brauereien | Restaurant

Klosterbrauerei & Wirtshaus Klosterbrauerei Weißenohe

Weißenohe, Klosterstr. 20

Regional

Die Klosterbrauerei Weißenohe entstammt dem ehemaligen Benediktinerkloster St. Bonifatius zu Weißenohe. Seit 1827 sind Brauerei und Wirtshaus in Familienbesitz. Die klösterliche Brautradition führen wir in der Herstellung unserer handwerklich gebrauten, kräftigen Bierspezialitäten fort. Ganzjährig gibt es bei uns Spezialitäten aus der fränkischen Küche vereint mit fränkischer Bierkultur!

Kletterhalle/Boulderhalle | Kletterschule | Hochseil-/Klettergarten

Magnesia Kletter-Seil-Erlebnispark

geschlossen

Forchheim, Trettlachstr. 1

Willkommen in einer der größten Kletteranlagen Deutschlands! Der MAGNESIA Kletter-Seil-Erlebnispark – der Abenteuerspielplatz in Forchheim.

Wander-Tour

Rund ums Walberla

Kirchehrenbach

4:30 h 333 hm 334 hm 14,1 km mittel

Kulinarischer Genießerweg rund um den Berg der Franken.

Höhle | Geotop | Führung/Sightseeing

Sophienhöhle bei Burg Rabenstein

geschlossen (öffnet 10:30 Uhr)

Ahorntal, Rabenstein 33

Die Sophienhöhle zählt zu den schönsten, noch aktiven Tropfsteinhöhlen im süddeutschen Raum. Bei den täglich stattfinden Führungen werden Sie wie in einem unterirdischen Palast empfangen.

Höhle | Geotop | Führung/Sightseeing

Teufelshöhle Pottenstein

jetzt geöffnet (bis 16:30 Uhr)

Pottenstein, Schüttersmühle 5

Besuchen Sie eine der schönsten und größten Tropfsteinhöhlen Bayerns. Die unterirdische Wunderwelt der Teufelshöhle liegt inmitten des Naturparks Fränkische Schweiz - Frankenjura und ist eines der bekanntesten Ausflugsziele der Region.

Fahrradverleih | Freibad/Hallenbad | Therme

Therme Obernsees

Mistelgau, An der Therme 1, Obernsees

Am Eingangstor zur Fränkischen Schweiz liegt die Therme Obernsees mit ihrem heilsamen Thermalwasser. Es sprudelt mit 44°C aus den „höllischen“ Urtiefen der Region und weist eine Mineralisation von 1.200 mg auf.

Museum

Töpfermuseum Thurnau

geschlossen (öffnet 14:00 Uhr)

Thurnau, Kirchplatz 12

Das Töpfermuseum Thurnau. Spezialmuseum für Thurnauer Töpferware.

Wander-Tour

Trubachweg Bärnfels-Route

Obertrubach

2:30 h 244 hm 224 hm 9,9 km leicht

Geologie – Kultur – Klettern, eine von drei Routen um Obertrubach.

Zoo

Wildpark Hundshaupten

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

Egloffstein, Hundshaupten 62

Der Wildpark Hundshaupten ist besonders bei Familien ein beliebtes Ausflugsziel. Ganzjährig geöffnet können Sie im großzügigen Gelände bei einer kleinen Wanderung 30 heimische Tierarten beobachten. Eltern genießen im Gastronomiebereich gute fränkische Küche, während die Kinder in Blickweite mit den Ziegen spielen oder im Spielplatz tollen.