Der Ursprung der Osterbrunnen

Seit über hundert Jahren werden zur Osterzeit die Trubach- und Asterbachquelle sowie zahlreiche Brunnen im Trubachtal und der Fränkischen Schweiz erst geputzt, dann geschmückt.

Das Osterbrunnenschmücken hat im Trubachtal und der Fränkischen Schweiz eine lange Tradition. Seit mehr als hundert Jahren werden jedes Jahr zur Osterzeit zahlreiche Brunnen und Quellen farbenprächtig, oft mit echten handbemalten Eiern geschmückt. Unser Bild zeigt die Trubachquelle in Obertrubach im Osterschmuck.
Entdecken sie die schönsten Brunnen bei einer Wanderung oder einer Radtour!

In rund 200 Orten der Fränkischen Schweiz sind in der Karwoche bis zwei Wochen nach Ostern Brunnen mit tausenden buntbemalten Eierschalen, Blumen, Kränzen und Girlanden geschmückt. Der Ursprung des Brauchtums liegt vor allem in der Bedeutung des Wassers als lebensspendendes Element für die wasserarme Hochebene der Fränkischen Alb. Denn die heute so selbstverständliche Wasserversorgung gab es nicht immer. Aufgrund der geologischen Bedingungen des Fränkischen Juras, das hauptsächlich aus wasserdurchlässigem Dolomit- und Kalkstein besteht, existierten nur wenige natürliche Sammelstellen für das Wasser. Um der Wasserarmut entgegenzutreten, errichteten die Bewohner deshalb Brunnen und Zisternen.

Das Osterwasser, in der Osternacht geweiht, wurde eine magische Wirkung nachgesagt. So sollten zum Beispiel Kinder, die mit frisch geweihtem Wasser an Ostern getauft wurden, besonders klug werden. Das Osterwasser schützte nach dem Volksglauben vor Krankheiten und Unheil.

Die alte Tradition wird auch heute noch gelebt. Zunächst wird der Brunnen gesäubert – oder wie die Einheimischen sagen „gefegt“. Danach wird der Brunnen mit Girlanden, Fichtenzweigen und ausgeblasenen Eiern, die bemalt oder verziert werden, geschmückt. Im Volksmund spricht man dabei vom „Brunnen putzen“. Einzelne oder zu Büscheln gebundene Papierbänder, die „Pensala“, dürfen dabei ebenso wenig fehlen wie echter Blumenschmuck. Der Osterbrunnen in Bieberbach bei Egloffstein hat es mit mittlerweile rund 12.000 Eiern sogar als „größter Osterbrunnen der Welt“ ins Guinnessbuch der Rekorde geschafft.

Machen Sie sich auf, zu einer Osterbrunnen-Tour durch das Trubachtal. Hier finden Sie gelebtes Brauchtum. 

Osterbrunnen Affalterthal

Osterbrunnen Affalterthal

Affalterthal, 91349 Egloffstein, Deutschland

Ein umgelegter, geflochtener Korb ist mit Moos ausgelegt. Auf dem Moos liegen viele bunte Ostereier.

Osterbrunnen am Asterbach

bei Untertrubach, 91286 Obertrubach, Deutschland

Der Brunnen wird alljährlich von den Hüller Frauen geschmückt und steht neben dem Bushäuschen 

Osterbrunnen Egloffsteinerhüll

Egloffsteinerhüll, 91349 Egloffstein, Deutschland

Der Brunnen wird alljährlich von den Hüller Frauen geschmückt und steht neben dem Bushäuschen 

Osterbrunnen Hundsboden

Osterbrunnen Hundsboden

Hundsboden, 91349 Egloffstein, Deutschland

Osterbrunnen Hundshaupten

Osterbrunnen Hundshaupten

Hundshaupten, 91349 Egloffstein, Deutschland

Der alte Dorfbrunnen direkt an der Straße nach Geschwand gelegen, weist eine Besonderheit auf: Direkt neben dem großen überdachten Brunnen – so wie er im 19. Jahrhundert in der Region üblich war, steht noch ein kleiner Brunnen mit einem aus Stein gemeißelten Trog. Der Vorläufer des jetzigen Brunnens. Beide Brunnen werden vom Bau überdacht. Der Dorfbrunnen lieferte übrigens noch bis 1908 das Wasser für den Ort. Es gibt auch eine Sage über den Brunnen Tipp: Gut mit dem Bus erreichbar.

Osterbrunnen in Bärnfels

Bärnfels-Schäfhof, Bärnfels, 91286 Obertrubach, Deutschland

Der alte Dorfbrunnen direkt an der Straße nach Geschwand gelegen, weist eine Besonderheit auf: Direkt neben dem großen überdachten Brunnen – so wie er im 19. Jahrhundert in der Region üblich war, steht noch ein kleiner Brunnen mit einem aus Stein gemeißelten Trog. Der Vorläufer des jetzigen Brunnens. Beide Brunnen werden vom Bau überdacht. Der Dorfbrunnen lieferte übrigens noch bis 1908 das Wasser für den Ort. Es gibt auch eine Sage über den Brunnen Tipp: Gut mit dem Bus erreichbar.

Über einem blauen, mit Wasser gefüllten Weiher erhebt sich ein mächtiger Osterbrunnenschmuck aus Nadelzweigen, der von einer Krone - in der eine goldene Glocke hängt - gekrönt wird. Im Grünzeug stecken unzählig viele bunte Ostereier.

Osterbrunnen in Bieberbach

Bieberbach, 91349 Egloffstein, Deutschland

"Den größte Osterbrunnen der Welt" finden Sie in Bieberbach bei Egloffstein. Er hat es mit exakt 11.108 liebevoll handbemalten Eierschalen in das Guinnessbuch der Rekorde geschafft!

Osterbrunnen in Egloffstein - Egilolfbrunnen

Osterbrunnen in Egloffstein - Egilolfbrunnen

Marktplatz, 91349 Egloffstein, Deutschland

Osterbrunnen in Egloffstein - Grieß Brunnen - Quelle

Osterbrunnen in Egloffstein - Grieß Brunnen - Quelle

Badstraße, 91349 Egloffstein, Deutschland

Der Heidsbrunnen gehört zum Gasthof Post, wird von der Kita Elmar geschmückt

Osterbrunnen in Egloffstein - Heidsbrunnen

Talstraße 8, 91349 Egloffstein, Deutschland

Der Heidsbrunnen gehört zum Gasthof Post, wird von der Kita Elmar geschmückt

Ein gepflasterter Platz mit einer Mauer, aus der das Wasser in einen Steintrog läuft. An der Mauer entlang verläuft eine kunstvoll geschwungene Girlande aus Nadelzweigen mit farbigen Eiern.

Osterbrunnen in Egloffstein - Schützenbrunnen

Marktplatz, 91327 Egloffstein, Deutschland

In Egloffstein im Trubachtal gibt es zur Osterzeit fünf Osterbrunnen zu bestaunen und außerdem, im Ortsteil Bieberbach, den größten Osterbrunnen der Welt.

In Egloffstein im Trubachtal gibt es zur Osterzeit fünf Osterbrunnen zu bestaunen

Osterbrunnen in Egloffstein - Waschbrunnen

Markgrafenstraße 1, 91349 Egloffstein, Deutschland

In Egloffstein im Trubachtal gibt es zur Osterzeit fünf Osterbrunnen zu bestaunen

Eine Hasenfamilie mit zwei Eltern und zwei Kindern sitzt auf einer Bank vor einem Nadelbaum. Vor der Familie liegt ein Korb mit bunten Eiern.

Osterbrunnen in Geschwand

Geschwand, 91286 Obertrubach, Deutschland

Vor einer christlichen, weißen Statue steht ein runder Osterbrunnen, über den kronenartig Girlanden führen, die mit bunten Eiern verziert sind.

Osterbrunnen in Obertrubach - an der St. Laurentius Kirche

Schloßberg 2, 91286 Obertrubach, Deutschland

Osterbrunnen an der St. Laurentius Kirche in Obertrubach

An einem hölzernen Geländer, hinter dem die Trubach quellt, sind Girlanden mit bunten Eiern angebracht. Dahinter führen Girlanden über die Quelle hinüber zu einem Schild mit der Aufschrift "Trubachquelle".

Osterbrunnen in Obertrubach - Trubachquelle

Trubachtalstraße 29, 91286 Obertrubach, Deutschland

Geschmückte Trubachquelle zur Osterzeit am Ortseingang von Obertrubach. Bei der Trubachquelle handelt es sich um eine Karstquelle. Sie tritt in mehreren Quelltöpfen zutage. Früher lag die Quelle oberhalb der Kirche St. Laurentius, im sog. Heidegründlein.

Unter einem Baum mit saftig grünen Blättern steht ein steinerner Brunnen, um den in kleinen Bögen Girlanden mit bunten Eiern stehen.

Osterbrunnen in Pretzfeld

Pfarrhof, 91362 Pretzfeld, Deutschland

Der Osterbrunnen in Pretzfeld steht im Hof der barocken Pfarrkirche

Osterbrunnen Untertrubach vor der Kirche

Osterbrunnen Kirche Untertrubach

Untertrubach, 91286 Obertrubach, Deutschland

Osterbrunnen Schweinthal

Osterbrunnen Schweinthal

Schweinthal, 91349 Egloffstein, Deutschland

Burgenstrasse Logo
Fränkische Schweiz Logo
Franken Tourismus Logo
Naturpark Fränkische Schweiz - Frankenjura Logo
Metropolregion Logo
Genussregion Oberfranken Logo
Wirtschaftsband A9 Fränkische Schweiz e.V. Logo